Hohenlohe-Franken
Heimatmuseum Boxberg

BOXBERG

97944 Boxberg, Kurpfalzstraße 18, Altes Rathaus

Telefon 0 79 30 / 6 05 32 (neues Rathaus) oder 0 79 30 / 62 60.

Fax: 0 79 30 / 6 05 29 (neues Rathaus).

Öffnungszeiten:

nach telefonischer Vereinbarung unter Tel. 0 79 30 / 62 60 oder 68 38 
oder 6 05-32.

Geschichte:

Der Heimatverein „Boxberg" richtete die im 19. Jhrhundert begonnene Altertums-Sammlung in dem 1610 erbauten alten Rathaus 1980/81 neu ein. Er gibt das jährlich erscheinende Heimatheft "Mein Boxberg" heraus.

Präsentation:

In der Eingangshalle erinnern bäuerliche Arbeitsgeräte und Infotafeln an die Landwirtschaft vergangener Zeiten, vor allem an die Spezialität de Boxberger Raumes, den früher äußerst mühsam erzeugten Grünkern. Steinerne baugeschichtliche Reste stammen von der romanische Kirche in Wölchingen (1225) und Kapitelle von der ehemaligen Burg Boxberg. Der Besucher erreicht an Ofenplatten vorbei das Obergeschoß, wo in sechs Räumen heimatbezogene Ausstellungsstücke gezeigt werden. Dazu gehören Bodenfunde genauso wie  Fayencen, Kaffeemühlen, Zinngeschirr, Münz-, Waffen- und Pfeifensammlungen, Zunft- und Pestladen.  In zwei Räumen stammen die Möbel und Gebrauchsgegenstände aus dem Besitz des Heimatforschers Dr. Karl Hofmann (1867 bis 1966). Im Dachgeschoß werden u. a. Flachs-, Web- und Spinngeräte, alte Wäsche, eine Imker-Ecke und eine Fossiliensammlung präsentiert.

Quellen: Stadtverwaltung  Boxberg; Prospekt.

 


 

Sitemap
Museen
Hohenlohe-Franken
Informationen
© by Wettin-Verlag - Werner M. Dienel - Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@wettin-verlag.de