Hohenlohe-Franken
Schloßmuseum
KIRCHBERG / JAGST

74592 Kirchberg an der Jagst, Schloßstraße 16
Tel.:07954/8020
Fax:07954/80210
 

Öffnungszeiten:

Geöffnet nach Vereinbarung.

Geschichte:

Auf den Fundamenten einer mittelalterlichen Burg entstand ab 1590 das Renaissanceschloß der Grafen von Hohenlohe, das Anfang des 18. Jahrhunderts erweitert und ab 1738 nach den Plänen von Leopoldo Retti (1704-1751) umgestaltet wurde. 

Präsentation:

Die zwei Museumsräume beherbergen Bildnisse der Grafen von Hohenlohe-Kirchberg (Kopien), einen Entwurf der Schloßanlage von Valentin Tischbein (1715-1768), eine Waffensammlung, alte Feuerlöschgeräte, Möbel und Zinnarbeiten.

Quellen: Gemeindeverwaltung, Prospekt.

 
Sitemap
Museen
Hohenlohe-Franken
Informationen
© by Wettin-Verlag - Werner M. Dienel - Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@wettin-verlag.de